Unsere oberste Priorität – unsere Owner und Gäste: COVID-19 – Update und Stornierungsrichtlinie

5. Februar 2021 | 3 Minuten Lesedauer

Fragen Sie den Experten: Buchen Sie Ihre Woche

Rat von Ihrem Berater

Wegen der hohen Nachfrage sehen Sie jetzt unter „Fragen Sie den Experten“ mehr Artikel, in denen ein Berater von Marriott Vacation Club® Owner-Fragen beantwortet. Sie erfahren, wie Sie Ihr Urlaubswohnrecht nutzen und auf Insider-Wissen zugreifen können, um Ihre Urlaubszeit zu maximieren. Wenn Sie eine Frage haben, auf die wir in der nächsten Ausgabe eingehen können, senden Sie uns diese über die Schaltfläche am Ende des Artikels.

In diesem Monat beantwortet Ihr Berater Owner-Fragen mit Bezug auf den Austausch von Wochen mit Interval International®.

Ich habe ein Wohnrecht für eine Silver Season-Woche im Marriott’s OceanWatch at Grande Dunes® in Myrtle Beach. Ich habe 2021 noch keine Buchung vorgenommen. Welche Optionen habe ich?

Bis Januar des laufenden Nutzungsjahrs haben Sie zwei Optionen:

1. Buchen Sie eine Woche innerhalb Ihrer Nutzungszeit und planen Sie Ihren Urlaub für den gebuchten Zeitraum.

2. Wenn Sie in Ihrem Heimat-Resort dieses Jahr keinen Urlaub machen möchten, können Sie Interval International Ihre Woche zur Verfügung stellen und eine Umtauschanfrage für einen Urlaub in einem anderen Resort des Netzwerks von Interval International stellen.

Kann ich bis zum Ende des Jahres warten, bevor ich mich entscheide, Interval International meine Woche zur Verfügung zu stellen?

Nein. Sie müssen Ihre Entscheidung mindestens 75 Tage vor Beginn Ihrer Nutzungszeit treffen.

Vor Beginn eines Umtauschs mit Interval International müssen Sie etwas haben, das Sie für den Umtausch zur Verfügung stellen können – die Buchung in Ihrem Heimat-Resort. Interval International akzeptiert diese Buchung als „Sicherheit“ bis maximal 14 Tage vor dem Datum des vorgesehenen Check-ins. Wenn Sie jedoch Ihre Woche erst 59 bis 14 Tage vor dem Datum des Check-ins zur Verfügung stellen, gilt dies als „spät geleistete Sicherheit“ und kann nur innerhalb des „Flexchange“-Zeitraums eingetauscht werden. „Flexchange“ bedeutet, dass Sie eine Anfrage für eine Reise innerhalb von 59 Tagen stellen, Sie aber keine zu bearbeitende Anfrage (oder Wartelistenanfrage) stellen können. Buchen Sie daher eine Woche in Ihrem Heimat-Resort und stellen Sie diese mindestens 60 Tage vor dem Check-in zur Verfügung, um die Einschränkungen bei einer zu spät geleisteten Sicherheit zu vermeiden.

Nehmen wir als Beispiel die Daten einer bestimmten Nutzungszeit: Wenn Ihre jährliche Nutzungszeit die Zeit vom 1. März bis 31. Mai umfasst und Sie die Woche ab dem 1. Mai 2021 gebucht haben, müssen Sie Interval International Ihre Woche spätestens am 1. März 2021 (60 Tage im Voraus) zur Verfügung stellen.

Es wird empfohlen, die Woche zur Verfügung zu stellen, sobald Sie wissen, dass Sie diese nicht nutzen möchten. Sobald die Woche zur Verfügung gestellt wurde, haben Sie nach dem Umtausch bis zu 2 Jahre Zeit, um Ihre neu erhaltene Urlaubswoche zu nutzen. Sie erhalten also mehr Zeit. Nehmen wir das oben angeführte Beispiel: Wenn Sie eine Woche mit Datum für den Check-in am 1. Mai 2021 zur Verfügung stellen, haben Sie bis zum 1. Mai 2023 Zeit, die von Interval International als Umtausch angebotene Woche zu nutzen.

Wenn ich keinen Urlaub in meinem Heimat-Resort machen möchte, wie erhalte ich eine Woche in einem anderen Marriott Vacation Club Resort oder Hotel?

Owner sind nur dazu berechtigt, einen Urlaub im Heimat-Resort zu buchen. Wenn Sie im Marriott Vacation Club Destinations® Austauschprogramm registriert sind und ausgewählt haben, Vacation Club-Punkte zu erhalten, dann können Sie Ihre Vacation Club-Punkte nutzen, um in einem anderen Marriott Vacation Club Resort oder Hotel zu buchen. Wenn Sie nicht registriert sind oder im letzten Jahr vor Ablauf der Frist nicht ausgewählt haben, Vacation Club-Punkte zu erhalten, dann müssen Sie bei Interval International eine interne Umtauschanfrage stellen. Als Marriott Vacation Club Owner wird Ihre interne Umtauschanfrage im Vergleich zu Nicht-Ownern bevorzugt und Sie zahlen eine geringere Umtauschgebühr (oder Sie zahlen keine Gebühr für den internen Umtausch, wenn Sie als Owner im Marriott Vacation Club Destinations® Austauschprogramm registriert sind).

Erfahren Sie mehr über die jährlichen Optionen, die Zeiträume für Buchungen und das Stellen von Umtauschanfragen an Interval International, indem Sie an einem kostenlosen Webinar für Wochen Owner teilnehmen. Sie finden die Webinare auf der Seite „Nützliche Werkzeuge“ Ihrer Owner-Website.

Sie wissen nicht, welchen Zeitraum Ihre Nutzungszeit in Ihrem Heimat-Resort umfasst? Sehen Sie im Resortkalender auf der Seite Nützliche Werkzeuge Ihrer Owner-Website nach. Über das Werkzeug „Ab wann kann ich buchen“ erfahren Sie auch das frühestmögliche Datum für die Buchung einer Woche in Ihrem Heimat-Resort. Sie können auch ein Webinar für Wochen Owner ansehen, um eine umfassende Übersicht zu diesem Thema und allen anderen jährlichen Optionen zu erhalten.

Bereit zum Buchen? Melden Sie sich auf Ihrer Owner-Website an und klicken Sie auf die Registerkarte „Meine Woche(n)“ am oberen Rand der Seite.

Lernen Sie Michael H. kennen

Michael arbeitet seit 4 Jahren im Owner Services-Büro in Salt Lake City. Er beantwortet Owner-Fragen über die Click-to-Chat-Funktion auf der Owner-Website, nimmt Telefonanrufe entgegen, beantwortet E-Mails von Ownern und hilft bei der Ausbildung neuer Advisor für das Urlaubswohnrecht.

Was war das denkwürdigste Ereignis, bei dem Sie einem Owner helfen konnten?
Ich half einer Familie, die in der Hochsaison einen Urlaub auf Aruba verbringen wollte. Zunächst waren alle Daten restlos ausgebucht und wir konnten den Urlaub an diesem Reiseziel nicht buchen. Die Familie war enttäuscht und begann, über Alternativen nachzudenken. Während unseres Gesprächs überprüfte ich fortlaufend die Resorts auf Aruba und plötzlich wurde eine Woche in der Hochsaison frei. Ich ermutigte den Owner, unverzüglich eine Buchung vorzunehmen. Sie wollte die Daten erst mit ihrer Familie abklären, aber ich sagte ihr, inzwischen würde ein anderer Owner garantiert eine Buchung vornehmen, da ein Winterurlaub in der Karibik äußerst beliebt ist. Ich erklärte ihr, dass sie bis 61 Tage vor dem Check-in gebührenfrei stornieren könne, wenn Sie ihre Vacation Club-Punkte für die Buchung nutze. Also bestätigte sie die Buchung für den Urlaub auf Aruba, sprach mit ihrer Familie und tatsächlich konnten sie an diesen Daten verreisen. Ich war so glücklich, dass ich einem Owner helfen konnte, ihren Traumurlaub zu verwirklichen.

Was ist Ihr bevorzugtes Reiseziel?
Mein Lieblings-Reiseziel ist Hawaii, auch wenn ich bisher nur auf der Insel O'ahu war. Dieser Ort hat einen besonderen Platz in meinem Herzen, weil ich dort mit meiner Familie und Freunden eine unvergessliche Zeit erleben durfte. Immer wenn ich dorthin reise, entdecke ich etwas Neues und Aufregendes und es gibt eine vielfältige Auswahl an Aktivitäten für abenteuerlustige Reisende wie ich es bin. Außerdem bietet dieser Urlaubsort eine erstklassige Kombination von Stadt- und Inselleben. Und natürlich fantastisches Essen und großartige Menschen!

Was sind Ihre Lieblingsaktivitäten auf Reisen?
Ich plane gern, also mache ich immer eine Liste der Orte, die ich sehen will. Diese Orte müssen sich durch spezielle lokale Speisen, historische Sehenswürdigkeiten oder besondere Naturerlebnisse auszeichnen.

Was sind Ihre Hobbys?
Wenn ich nicht arbeite, unternehme ich etwas, lese ein Buch, koche und verbringe Zeit mit meiner Familie und Freunden.