Unsere oberste Priorität – unsere Owner und Gäste: COVID-19 – Update und Stornierungsrichtlinie

1. Juni 2021 |  3 Minuten Lesedauer

Punkte für Aktivitäten vor Ort einsetzen

Nutzen Sie Ihre Möglichkeiten als Owner für Aktivitäten vor Ort

Als Owner können Sie Ihren Urlaub mit Touren und Abenteuern bereichern, die über Marriott Vacation Club® Activities Powered by PlacePass angeboten werden. Sie können nun Ihre Vacation Club-Punkte* für PlacePass-Guthaben eintauschen. Damit erhalten Sie eine weitere Möglichkeit, mehr aus Ihrem Ownership zu machen – und das Beste Ihres Reiseziels zu erleben.

Ob für ein Vorzugsticket für eine beliebte Sehenswürdigkeit, ein Last-Minute-Abenteuer für den Urlaub oder einen Kurztrip, Sie können Ihr PlacePass-Guthaben nutzen, um Aktivitäten vor Ort und Touren über den Computer, das Smartphone oder Tablet zu buchen.

ERSTE SCHRITTE

Fügen Sie Ihrem nächsten Urlaub ein Abenteuer hinzu. Von Food-Touren bis zu Ausflügen in die Natur – es gibt an Ihrem Reiseziel so viel zu entdecken.

Mit PlacePass sind Sie immer nahe am Geschehen. Schwimmen Sie in Orlando auf einer Tour durch die Everglades mit Seekühen in der Sonne. Sie bevorzugen trockene Hitze? Besuchen Sie Antelope Canyon, Sedona und den Grand Canyon State Park im Jeep® oder Helikopter. In Kalifornien können Sie über das PlacePass-Guthaben den San Diego Zoo®, den Yosemite National Park, Napa und Sonoma besuchen. Ob Sie nun entspannte Nachmittage und Spaziergänge an weltbekannten Orten bevorzugen oder ganztägige Abenteuer lieben, dank Ihrer Vacation Club-Punkte haben Sie nun noch mehr Möglichkeiten, Ihr Reiseziel zu genießen.

Bereit zum Buchen? Tauschen Sie zum Start mindestens 500 Vacation Club-Punkte gegen 150 $ PlacePass-Guthaben ein. Weiteres Guthaben kann in Stufen von 75 $ für jeweils 250 Vacation Club-Punkte erworben werden, bis zu maximal 600 $ PlacePass-Guthaben jährlich (entspricht 2.000 Vacation Club-Punkte). 

UND SO FUNKTIONIERT‘S

Wenn Sie Vacation Club-Punkte in PlacePass-Guthaben umtauschen möchten, füllen Sie bitte das entsprechende Online-Formular aus oder kontaktieren Sie den Owner Service. Danach wird Ihnen innerhalb von 3 Werktagen nach erfolgtem Umtausch per E-Mail ein Code von „Activities Powered by PlacePass“ zugesendet.

Diesen Code können Sie beim Bezahlvorgang auf der PlacePass-Website benutzen. Das PlacePass-Guthaben kann für den Grundpreis einer Aktivität, Steuern, Gebühren und Zuschläge benutzt werden; Trinkgelder oder Package-Erweiterungen können nicht mit dem Guthaben bezahlt werden. Das PlacePass-Guthaben verfällt 90 Tage nach der Ausstellung. Die gebuchte Aktivität kann jedoch auch nach dem Verfallsdatum stattfinden, sofern sie mit dem Guthaben vor dem Verfallsdatum bezahlt wurde.

Je nachdem, wie viel PlacePass-Guthaben Sie haben, können Sie auch mehrere Aktivitäten buchen. Das Guthaben kann für Buchungen benutzt werden, bis das Guthaben aufgebraucht oder verfallen ist. Alle weiteren Kosten können per Kreditkarte beglichen werden – Sie erhalten für alle per Kreditkarte bezahlten Gebühren Marriott Bonvoy™-Punkte (ausgenommen Gebühren, für die Sie PlacePass-Guthaben eingesetzt haben). Sie können auch Freunden und Bekannten ein PlacePass-Guthaben schenken, damit sie im Urlaub oder in der Nähe ihres Zuhauses besondere Aktivitäten genießen können.

Ihre Pläne ändern sich in letzter Minute? Sie können eine gebuchte Aktivität innerhalb der Stornierungsfrist auf der Bestätigungsseite (Zugang über die Bestätigungs-E-Mail) stornieren und Sie bekommen Ihr eingesetztes Guthaben erstattet. Denken Sie daran, dass Änderungen oder Stornierungen vorgenommen werden müssen, bevor das PlacePass-Guthaben verfällt. Jeder Tausch von Vacation Club-Punkten für PlacePass-Guthaben ist endgültig.

Inhaber von Punkten und angemeldete Eigentümer können Vacation Club-Punkte gegen PlacePass-Guthaben eintauschen, indem sie das Antragsformular für PlacePass-Guthaben nutzen oder Owner Services kontaktieren.